0
Mein Programm
campusdateLIVE 2018
Du hast noch keine Programmpunkte hinzugefügt.
zum Programm

Bist du der Gesundheitsbewusste?

Du bist sportbegeistert, interessierst dich für Themen rund um die Gesundheit von Körper und Geist? Mit Menschen zusammenzuarbeiten macht dir Freude? Dann solltest du dir die unten stehenden Studiengänge genauer anschauen!

Oder finde es am 25 Mai 2019 heraus: vor Ort beim campusdateLIVE 2019 der Uni Magdeburg
Medizintechnik

Der Schwerpunkt im Studium liegt auf Ingenieurswissenschaften wie Elektrotechnik, Mathematik, Informatik und deren Anwendung in der Medizintechnik. Vom ersten Semester an lernst du medizinische und biologische Grundlagen sowie Probleme zu erkennen, zu beschreiben und technische Lösungen dafür zu entwickeln. Nach dem Studium kannst du sowohl in die Forschung, als auch in die Wirtschaft gehen, wo gut ausgebildete Absolventen sehr gefragt sind.

zur Studiengangsbeschreibung…

Philosophie – Neurowissenschaften – Kognition

In Diskussionen kannst du gut argumentieren? Du liest gern und interessierst dich für philosophische und naturwissenschaftliche Fragen? Wie wäre es dann mit einem Studium im Fach Philosophie  – Neurowissenschaften – Kognition. Neben den grundlegenden Kenntnissen des philosophischen Denkens bekommst du Wissen im Bereich der Neurowissenschaften, Informatik und Psychologie vermittelt. Mit dem Abschluss kannst du zum Beispiel im Medien- und Verlagswesen, Kultur- und Wissenschaftsmanagement oder für Verbände, Parteien und Kommissionen arbeiten.

zur Studiengangsbeschreibung…

Psychologie

Für das Psychologie-Studium brauchst du nicht nur ein sehr gutes Abi, sondern auch ein Faible für Mathe und Naturwissenschaften. Im Studium lernst du neben psychologischen Grundlagen auch praxisbezogene Anwendungen der Psychologie. Im zweiten Teil des Studiums machst du ein empirisch-experimentelles Praktikum. Der Bachelor qualifiziert dich für verschiedene Berufe in Kliniken, psychologischen Beratungsstellen und Institutionen und auch für das Masterstudium.

zur Studiengangsbeschreibung…

Sport und Technik

Für Sport und Technik solltest du nicht nur sportlich sein, sondern auch Interesse an ingenieurwissenschaftlichen Tätigkeiten haben. Denn das Studium beinhaltet Anteile aus Sport- und Ingenieurwissenschaft sowie Mathematik. Außerdem lernst du etwas über Sportgerätetechnik und Sportinformatik. Nach dem Studium wartet eine Karriere in der Sportartikelindustrie – du kannst zum Beispiel Sport-, Turn- und Trainingsgeräte prüfen oder für die Konzeption und Prüfung von Bewegungs-, Spiel- und Funsportgeräten zuständig sein.

zur Studiengangsbeschreibung…

Sportwissenschaft

Du bist sportlich interessiert und aktiv? Hast Freude an der Arbeit mit Menschen? Dann passt der Studiengang Sportwissenschaft zu dir. Du erwirbst während des Studiums Kompetenzen im Bereich Coaching, Planung, Leitung, Auswertung und Gestaltung von Trainings- und Wettkampfprozessen. Damit kannst du später zum Beispiel Management- und Führungstätigkeiten übernehmen.

zur Studiengangsbeschreibung…